Menü

Verantwortung für die Umwelt

Wir berücksichtigen Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt, indem wir entsprechende Produkte und Dienstleistungen entwickeln und Nachhaltigkeitsaspekte im Risikomanagement prüfen. Zur Verbesserung unserer eigenen Umweltbilanz setzen wir verschiedene betriebliche Massnahmen um.

Die Credit Suisse setzt sich für die Entwicklung und die Förderung von Massnahmen ein, die zu einer ökologisch nachhaltigeren Wirtschaft beitragen. Wir sind überzeugt, dass diese Massnahmen im Interesse sowohl unseres Unternehmens als auch unserer Kunden und sonstiger Anspruchsgruppen liegen. Unser Ansatz stützt sich auf unseren Verhaltenskodex, den Code of Conduct, sowie auf unsere «Erklärung zur Nachhaltigkeit». Diese beschreibt unseren Ansatz in Bezug auf den Umgang mit wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Belangen in der Geschäftstätigkeit der Bank. Weitere wichtige Referenzrahmen bieten die Prinzipien des UN Global Compact sowie die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der UNO (Sustainable Development Goals, SDGs).

Weitere Informationen:

Umsetzung der zehn Prinzipien des UN Global CompactUnser Beitrag zur Unterstützung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung